Name: Ayse
Rasse: (Kangal?)-Mischling
Farbe: braun/schwarz mit weiß
Herkunft: Fundtier
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 2018

Charaktereigenschaften:

Ayse kam als Fundhündin zu uns und wir vermuten leider, dass sie arfgrund einer Erkrankung ausgesetzt wurde. Sie zeigte sofort eine deutliche Auffälligkeit in der Hinterhand und bei einer Röntgenuntersuchung wurde eine hochgradige Fehlbildung ihres linken Hüftgelenks festgestellt.

Ayse soll nun operiert werden, jedoch kann dies unter Tierheimbedingungen nicht erfolgen. Wir suchen daher schnellstmöglich ein neues Zuhause oder vorrübergehend auch eine Pflegestelle, damit die Operation durchgeführt werden kann.

Ayse ist eine sehr liebe und ruhige Hündin, schätzungsweise um 1 Jahr und mag die meisten Artgenossen auch gerne. Allerdings muss sie nach der Operation erstmal ruhig gestellt werden, was beachtet werden muss, wenn Artgenossen vorhanden sind. Mit anderen Tieren und Kindern haben wir noch keine Erfahrung gemacht. Wir vermuten, dass sie ein Kangalmischling ist und sucht dementsrechend kompetente Menschen.