Name: Levi
Rasse: Zwergkaninchen mit Tendenz zum Widder
Farbe: weiß-braun
Herkunft: Fundtier
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 30.11.2023
Haltung: Außenhaltung zur Zeit
Geimpft: RHD, RHD2 und Myxo

Beschreibung:

Lina und Levi wurden mit 4 weiteren Kaninchen auf einem alten Gelände Nähe einer Hauptstraße gefunden. Die Tiere wurden offensichtlich dort ausgesetzt und hatten sich schon ihre Gänge gebaut bis sie endlich alle gesichert werden konnten.

Die beiden kamen mit einigen Parasiten zu uns, welche aber nun alle beseitigt sind. Zudem haben beide Tiere Rolllider, welche operiert wurden sind und sie nun auch keine Augenentzündungen mehr haben.

Ansonsten sind die beiden noch etwas unsicher mit Menschen, was auch sehr verständlich ist aber sehr lieb. Natürlich war die tägliche Medikamentengabe über einige Wochen auch wirklich viel für die zwei.

Die süßen sind sehr verträglich auch mit anderen Artgenossen – wir konnten sie in eine Gruppe integrieren. Normalerweise vermitteln wir natürlich immer einzelne Tiere – aber diese beiden sind einfach ein Herz und eine Seele. Selbst in der relativ großen Gruppe sieht man die beiden immer zusammen. Aus dem Grund würden wir uns sehr für die beiden freuen, wenn sie zusammen bleiben könnten.

Update 24.03.24: Die beiden haben sich in die Gruppe voll integriert und waren anschließend dann nicht mehr viel zusammen, sodass wir Lina schon vermitteln konnten – nun wartet nur noch Levi auf ein tolles Zuhause.

Gerne können Sie die beiden bei uns im Tierheim kennen lernen.