Name: Milow
Rasse: Mix
Farbe: braun weiß schwarz
Herkunft: Abgabetier
Geschlecht: männlich
Geboren:  ca. Juni 2020

Charaktereigenschaften:

Milow ist trotz seines jungen Alters schon etwas speziell 🙂

Er wurde von einem anderen Verein aus dem Ausland importiert und kam zu einer Familie nach Leverkusen. Dort war man dann nach 4 Wochen bereits überfordert und er hatte schon gebissen. Damals noch mit seinen Milchzähnchen, aber trotzdem meinte er es ernst. Hier bei uns hat er sich nach anfänglichen kleinen Auseinandersetzungen super eingefügt und ist ein lustiger und liebevoller Hund, der situationsbedingt schonmal in Panik gerät. Aber damit können wir gut umgehen. Ein Vermittlungsversuch ist leider aufgrund der gleichen Problematik wie in Familie 1 gescheitert. Milow ist eine Mischung aus übermütigem Pöbel und ängstlicher / traumatisierter Dramaqueen.

Er braucht unbedingt einen sehr erfahrenen Halter oder sogar Profi (Hundtrainer, Tierpfleger etc.), der an seinen Problemchen arbeiten kann. Hier im Tierheim unter „Fachleuten“, gibt es keinerlei Probleme mit ihm. Es liegt also an der Führung und weniger an Milow. Mit anderen Hunden verträgt er sich super, würde aber seinen Artgenossen unterbuttern, wenn er die Chance sieht. Bei selbstbewussten Hunden, die ihn dominieren, ordnet er sich sofort unter. Kinder im Haushalt sind tabu.