Name: Amelie
Rasse: EKH
Farbe: grau-weiß
Herkunft: Fundtier
Geschlecht: weiblich, kastriert
Alter: 07/2022

Haltung: Freigang

Beschreibung:

Amelie kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Sie wurden zusammen mit unseren „Jungspunden“ an einer Baustelle gefunden. Nur nach und nach konnten wir die Tiere von dort fangen. Wir denken das Amelie die Mutter der Kleinen ist – können es aber nicht genau sagen. Milch hatte sie zur Ankunft bei uns nicht mehr.

Mittlerweile ist die Maus kastriert und hat sich langsam bei uns im Tierheim eingelebt. Sie ist immer noch etwas scheu gegenüber uns Menschen, aber es wird immer etwas besser. Wir denken in einem Zuhause wird sie dies auch ablegen und sicher zu einer Schmusebacke – interessiert an uns ist sie in jedem Fall. Futtern tut sie bei uns nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile sehr gut und freut sich schon immer wenn wir damit kommen – somit bekommt man sie sicherlich auch ein wenig bestochen.

Amelie ist sehr verträglich mit anderen Katzen, weswegen wir uns freuen würden wenn sie ein Zuhause mit einem nicht so scheuen Partnertier bekommen könnte. Nach längerer Eingewöhnung sollte sie auch wieder Freigang genießen dürfen, da sie von draußen kommt.

Wenn Sie Amelie einmal kennen lernen möchten, kommen Sie gerne in unseren Öffnungszeiten vorbei.